Direkt zu den Inhalten springen

Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Diepholz

Herzlich Willkommen

Unsere Selbsthilfe-Gruppe Prostatakrebs besteht seit Oktober 1999. Der Gruppe gehören z.Zt. 20 Betroffene an. Neuerkrankte und Interessierte melden sich regelmäßig mit Fragen zur Krebserkrankung und den Nebenwirkungen, teils telefonisch oder kommen zu unseren Treffen.

Bei Bedarf organisieren wir Informationsveranstaltungen, die von kompetenten Fachleuten geleitet werden. Der Schwerpunkt der Veranstaltungen ist die Krebsvor- und nachsorge.

Bei unseren gemeinsamen Treffen sprechen wir offen über unsere Erfahrungen mit der Krankheit, über Ängste und deren Bewältigung. Hier finden alle Teilnehmer neue Freunde, Trost und Zuversicht.

Wir lernen unseren Krebs anzunehmen,
mit ihm zu leben und ihn als Teil unseres Lebens zu begreifen.

Wir sind Mitglied im:
– Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. (BPS),
– Regionalverband NordWest Prostatakrebs Selbsthilfe e.V. (RVNW).

Ansprechpersonen:

1. Vorsitzender
Erwin Riebe
Dustmühle 40, 49356 Diepholz
Tel.: 05441/6835
e-Mail: erwin.riebe(at)arcor.de

2. Vorsitzender
Rudi Gogolin
Dobewand 8, 49356 Diepholz
Tel.: 05441/6869
e-Mail: rudi.gogolin(at)web.de

Kassenwart
Fritz Wohler
Wolfskammer 18, 49457 Drebber
Tel.: 05445/8187
e-Mail: fritz.wohler(at)t-online.de

Regelmäßige Treffen
jeden 1. Dienstag im Monat
Niedersachsenstrasse 4
49356 Diepholz
um 19:30 Uhr im AOK-Gebäude (Obergeschoss)
An Feiertagen kein Treffen


zurück: